projekte

masala - Das Magazin, das Brücken baut

masala ist ein Magazin über Indien, welches in einem Netzwerk von aktuellen und ehemaligen Freiwilligen, Stiftungen und im Austausch mit indischen Expert_innen, Freund_innen und Organisationen entsteht. Wir möchten unseren Leser_innen einen Zugang zu Indien bieten: abwechslungsreich und vielfältig, wie die als „masala“ bekannten indischen Gewürzmischungen.

Weiterlesen: masala - Das Magazin, das Brücken baut

meinfreiwilligendienst.de

Nach siebenjähriger Planung ist das Bewertungsportal MeinFreiwilligendienst.de am 31. August 2013 online gegangen. Im Rahmen der undjetzt?!-Konferenz 2013 auf Schloss Tonndorf wurde die Internetseite feierlich gelauncht.

Auf MeinFreiwilligendienst.de bewerten ehemalige Freiwillige ihre Entsendeorganisation und beschreiben ihre Einsatzstelle. Damit soll zukünftigen Freiwilligen eine Orientierungshilfe bei der Wahl einer passenden Entsendeorganisation gegeben sowie die Perspektive der Freiwilligen in der Qualitätsdiskussion gestärkt werden.

Weiterlesen: meinfreiwilligendienst.de

Mit PFIF politisch sein!

Mit der politischen Arbeit wollen wir eine Freiwilligenperspektive in die Diskussion um die Weiterentwicklung internationaler Freiwilligendienstprogramme, aber auch in gesellschaftliche Themen rund um interkulturelle Verständigung einbringen.

Viele politische Entscheidungen zu Freiwilligendienstprogrammen fallen in Gremien in denen Vertreter*innen von Zivilgesellschaft und Bundesministerien Vorschläge zur Fortentwicklung diskutieren. Als Freiwilligenvertreter*innen sind wir dabei und tragen so zur Qualitätsverbesserung und Umsetzung neuer Ideen bei. Mit Stellungnahmen und Kampagnen mischen wir uns aktiv in gesellschaftliche Meinungsbildung mit ein.

Weiterlesen: Mit PFIF politisch sein!

Pressespiegel

 

Der Pressespiegel Rund um Reverse:

http://www.ifd-presse.de/?cat=123