undjetzt?!-Konferenz - ein blumiges Update

Die Sonne strahlt, unser gemeinsamer Weg zur undjetzt?!-Konferenz schlängelt sich, mal geht's bergauf, mal bergab, manchmal endet er auch in Sackgassen, wie bei der Ortssuche. In dem Fall sind wir ein paar Schritte zurückgegangen, um Anlauf zu nehmen und dabei über einen begeisternden (und scheinbar auch selbst begeisterten) Ort gestolpert, der uns den Proviant Zuversicht mit auf den Weg gibt (sowie ein konkretes Datum). Nächste Woche wird sich das dann endgültig entscheiden. Zuversicht kommt auch auf bei einem weiteren Blick auf den momentanen Stand der Dinge: Sämtliche Stiftungs- und sonstigen Anträge sind abgeschickt, jetzt begeben wir uns auf die Suche nach weiteren Partner_innen, die uns ideell, mit Sachspenden, etc. unterstützen. Die Themen für Workshops und Vorträge sind größtenteils gefunden, die Programmplanung gedeiht gut und wir beginnen, potenzielle Workshopleitende und Referierende anzuschreiben. Der Weg zu einem neuen Icon und einer verbesserten Homepage ist markiert von vielen kreativen Ideen, wird aber noch lange zu gehen sein. Ein anderer Weg führt manche von uns bald zum 5 Jahre Weltwärts-Treffen nach Stuttgart, wo wir mit Teilnehmendenwerbung loslegen wollen. Mit dem gleichen Ziel wollen wir auch Kontakt zu Entsendeorganisationen aufnehmen.


Es macht Freude, mitzuerleben, wie die Konferenz wächst und immer konkreter wird!
Man darf gespannt sein, in welcher Form das Pflänzchen 'undjetzt?! Konferenz' am Ende erblüht. :-)